Was ist los in unseren Wäldern?

Was ist los in unseren Wäldern?

Informieren & Mitreden, eine Online – Live Veranstaltung des Natur- und Geopark Steirische Eisenwurzen

Die Steiermark ist das waldreichste Bundesland Österreichs und das prägt auch den Natur- und Geopark Steirische Eisenwurzen. Die Wälder - eingebettet zwischen Wildnisgebiet Dürrenstein, Nationalpark Kalkalpen und Nationalpark Gesäuse - bestimmen wie kein anderer Lebensraum unsere Landschaft. Fast die Hälfte unserer Wälder haben Schutzfunktion und bewahren unser Leben vor Lawinen oder Steinschlag. Der Wald ist auch Lebensraum für unzählige mittlerweile bedrohte Tier- und Pflanzenarten. Und er garantiert uns ein gutes Trinkwasser.

Aber wie geht es unseren Wäldern? Was macht der Borkenkäfer und kann man ihn stoppen? Was bedeutet der Klimawandel für die Zukunft der Wälder des Naturpark- und Geoparks? Braucht es mehr Wildnis im Wald? Und- wieviel Wild verträgt der Wald? Das sind spannende und wichtige Fragen welche vergangenen Freitag im Gasthof Post in Altenmarkt bei „Was ist los in unseren Wäldern“ diskutiert wurden.  

Im Gespräch waren Anna Pribil – Beraterin zu Klima und Umweltschutz, Ewald Lindner – Bezirksförster, Lutz Pickenpack – Geschäftsführer der Beratungsfirma Forstschritt und Stefan Schörghuber – ÖBf und stv. Betriebsleiter Wildnisgebiet Dürrenstein. „Es freut uns sehr, dass wir durch eine Kombination aus Live- und Onlinepublikum über diese Thematiken welchen unseren Natur- und Geopark prägen einen Austausch zwischen Fachexperten und  Publikum zustande bekommen haben. Für all jene die nicht live dabei sein konnten wird es zudem eine Aufzeichnung der Diskussionsrunde zum Nachschauen geben“ äußert sich Oliver Gulas GF Natur- und Geopark Steirische Eisenwurzen.

Diese Veranstaltung ist Teil des Projektes Multiplikator Naturschutz und wird unterstützt vom Land Steiermark und der Europäischen Union.

 Fotocopyright: NUP Eisenwurzen

Hier der Videomitschnitt des Abends – viel Vergnügen beim Nachschauen!

Facebook Twitter Pinterest

AKTUELLES

Aktuelles | 12-07-2021

RegioBus startet in der Region Liezen

Ab 11. Juli fährt der RegioBus in der Region Liezen und bringt zahlreiche Verbesserungen mit sich:

Mehr

Aktuelles | 06-07-2021

BBO-Tipp des Monats Juli

Übersicht aller Messen für Bildungs- und Berufsorientierung in der Steiermark

Mehr

Aktuelles | 06-07-2021

„Bunte Wies’n wie früher“ – der…

Unter dem Motto “Blühende und Summende Steiermark“ ruft der Naturschutzbund heuer wieder auf gemeinsam aktiv zu werden.

Mehr

Aktuelles | 28-06-2021

EIN NEUES EUROPASCHUTZGEBIET IM SALZATAL

Der Eschen-Scheckenfalter und seine Lebensräume

Mehr

Aktuelles | 22-06-2021

DIGITAL REGIONAL

Einladung zur Online-Veranstaltung "DIGITAL REGIONAL - Deine Roadmap zur digitalen Region"

Mehr

Aktuelles | 14-06-2021

Eröffnung der „RegionalRegale“ am 12. Juni…

Am Samstag, den 12. Juni 2021 wurden in Ardning im Beisein der für Regionalentwicklung zuständigen Landesrätinnen MMag.a Barbara Eibinger-Miedl und...

Mehr

Aktuelles | 14-06-2021

Stellenausschreibung Glasfaser

Die Infrastruktur GmbH der Region Liezen sucht eine(n) MitarbeiterIn für den Aufbau einer gemeinsamen, regionalen Glasfaserinfrastruktur.

Mehr

Aktuelles | 09-06-2021

30/25 Jahre LEADER EU/AT: Jubiläumsveranstaltung in…

Anlässlich des zweifach runden Jubiläums - 30 Jahre LEADER in Europa und 25 Jahre LEADER in Österreich...

Mehr

Aktuelles | 09-06-2021

Umfangreiches Ferienbetreuungsangebot für steirische Familien

Neue Ferienplattform der Steiermark vorgestellt

Mehr

Aktuelles | 08-06-2021

BBO-Tipp des Monats Juni

Bildungs- und Berufswahl: wie Eltern ihre Jugendlichen unterstützen können.

Mehr

Aktuelles | 31-05-2021

Unser Einsatz für die Kulturlandschaft

Natur- und Geopark Steirische Eisenwurzen setzt auf Schulungen für Neophytenmanagement

Mehr

Aktuelles | 28-05-2021

BESTÄUBERPARTY - Naturparkschulen erforschen die Bestäuberphänologie

Klimaveränderungen werden über sich ändernde Blüh- oder Fruchtzeitpunkte oder Verschiebungen von Aktivitätsphasen bei Bestäuberinsekten in den letzten Jahren immer deutlicher...

Mehr
×