Unsere Region

Unsere Region

Es sind die Menschen, die unsere Region ausmachen. Sie zeichnen sich durch eine starke regionale Identität, Selbstbewusstsein und durch ihre große Verbundenheit mit der Landschaft aus.

© Gerlinde Ainhirn

Die Region Liezen entspricht dem politischen Bezirk Liezen und umfasst 29 Gemeinden, davon 5 Städte, 10 Marktgemeinden und 14 Gemeinden. Fast 80.000 EinwohnerInnen leben dabei auf einer Fläche von mehr als 3.000km2 - einer Fläche, die größer ist als Österreichs kleinstes Bundesland Vorarlberg. Seit 2014 ist im Bezirk wieder ein leichter Bevölkerungszuwachs (+0,1%) zu erkennen. Prognostiziert wird jedoch ein Bevölkerungsrückgang von -4,2% bis 2030.

Aus topografischer Sicht handelt es sich um eine alpine Region, die von den Zentralalpen, dem Flusslauf der Enns und deren Seitentälern geprägt wird. Im Norden und Westen grenzt Liezen an die Bundesländer Oberösterreich und Salzburg, im Süden und Osten an die steirischen Bezirke Murau, Murtal und Leoben und im Nordosten an Bruck-Mürzzuschlag.

Zu den größten Industriebetrieben bzw. Leitbetrieben der Region zählen die AHT Cooling Systems, Ennstal Milch, MACO Produktions GmbH, Georg Fischer sowie die Maschinenfabrik Liezen und Gießerei. Diese Betriebe sind in der Metallbranche, im Maschinenbau, der Holzbranche, sowie in der Nahrungsmittelindustrie beheimatet, die die tragenden Wirtschaftszweige in der Region darstellen.

Hinzu kommt noch die Tourismusbranche, die ebenfalls eine besondere Rolle in unserer Region einnimmt, da mit fast 5 Millionen Nächtigungen mehr als ein Drittel aller touristischen Nächtigungen der Steiermark auf die Region Liezen entfallen. Die meisten Gäste aus dem Ausland kommen aus Deutschland, Tschechien und Ungarn; die meisten Gäste aus Österreich aus Niederösterreich, Wien und der Steiermark selbst.

Die Gemeinden der Region arbeiten in sieben Kleinregionen zusammen:

  • der Kleinregion Schladming mit den Gemeinden Schladming, Haus, Aich und Ramsau am Dachstein
  • der Kleinregion Ausseerland mit den Gemeinden Altaussee, Bad Aussee, Bad Mitterndorf und Grundlsee
  • der Kleinregion Gröbming mit den Gemeinden Gröbming, Michaelerberg-Pruggern, Mitterberg-St.Martin, Öblarn und Sölk
  • der Kleinregion Irdning-Enns-Grimmingland mit den Gemeinden Aigen, Irdning-Donnersbachtal, Lassing, Stainach Pürgg und Wörschach
  • der Kleinregion Paltental mit den Gemeinden Gaishorn, Rottenmann, Selzthal und Trieben
  • der Kleinregion Liezen-Gesäuse mit den Gemeinden Admont, Ardning und Liezen
  • der Kleinregion Eisenwurzen mit den Gemeinden Altenmarkt, Landl, St. Gallen und Wildalpen

Unsere Region

  • Einwohner: 79.901 (1.1.2019)
  • Fläche: 3.315km²
  • Bevölkerungsdichte: 24 EinwohnerInnen/km²
  • Altersdurchschnitt: 45,3 Jahre (1.1.2019)
  • 29 Gemeinden

Links

Gemeinden

Das Ausseerland, das Ennstal von Schladming bis ins Gesäuse und das Paltental stellen mit ihren imposanten Bergwelten, Seen und Flüssen die Heimat von 80.000 Menschen dar.
Facebook Twitter Pinterest

AKTUELLES

Aktuelles | 05-08-2020

SAVE THE DATE: Steirische BBO-Woche Bildung…

Wähle einen Beruf, den du liebst, und du brauchst keinen Tag in deinem Leben mehr zu arbeiten. (Konfuzius) Von 23. bis...

Mehr

NUP Eisenwurzen | 05-08-2020

Landesrätin Mag.a Ursula Lackner besuchte den Natur-…

Der Schutz der Umwelt und der Natur ist dem Land Steiermark ein sehr großes Anliegen. Umfangreiche Maßnahmen und Initiativen werden auch...

Mehr

Aktuelles | 29-07-2020

Ennsradweg R7 | Kick-Off für nächste…

Am 17. Juni 2020 haben sich Bernhard Krause (Radverkehrskoordinator, Land Steiermark), Rainer Kienreich (Baubezirksleitung Liezen), Georg Knaus (TVB Schladming-Dachstein), David...

Mehr

NUP Eisenwurzen | 20-07-2020

NaturparkResort Gesäuse

Kooperationsmodell für kleinstrukturierte Beherbergungsbetriebe Mit Hilfe des NaturparkResort Gesäuse ist es dem Natur- und Geopark Steirische Eisenwurzen möglich, Betten-Ressourcen der Region...

Mehr

NUP Eisenwurzen | 02-07-2020

NaturparkResort Gesäuse

Das Kooperationsmodell für kleinstrukturierte Beherbergungsbetriebe ist gestartet Die Natur- und Geopark Steirische Eisenwurzen GmbH hat das NaturparkResort Gesäuse gegründet, um Betten-Ressourcen...

Mehr

Aktuelles | 30-06-2020

Zukunft!Vernetzen | NEUE Förderungsaktion der SFG…

Schnelles Internet für steirische Gewerbe- und Industriegebiete Die neue Breitbandförderungsaktion Zukunft!Vernetzen ist als Nachfolgeaktion von Highway 2020 mit 1.6.2020 gestartet. Die neue...

Mehr

NUP Eisenwurzen | 26-06-2020

„Bunte Wies’n wie früher“ – der…

“Blühende und Summende Steiermark“ Unter diesem Motto ruft der Naturschutzbund heuer wieder auf, gemeinsam für Wildbienen, Schmetterlinge und andere Wiesenbewohner aktiv zu...

Mehr

News | 05-05-2020

LEADER-Broschüre "Projekte 2015 - 2019" der…

Im LEADER-Programm werden Projekte gefördert, die von der Bevölkerung kommen und dem Bedarf sowie den Bedürfnissen der Region entsprechen. Unsere...

Mehr

NUP Eisenwurzen | 05-05-2020

Im Frühjahr auf die richtigen Bäume…

Unter der Marke „Gesäuse Streuobstbäume“ vertreibt der Natur- und Geopark Steirische Eisenwurzen seit einigen Jahren regionale Streuobstsorten. Äpfel- und Birnensorten...

Mehr

NUP Eisenwurzen | 02-03-2020

Saatguttauschbörse

Saatguttauschbörse im Natur- und Geopark Steirische Eisenwurzen – ein blühendes Zeichen im Sinne des regionalen Biodiversitätserhaltes

Mehr

NUP Eisenwurzen | 18-02-2020

Wintererlebnistag im Natur- und Geopark Steirische…

Wintererlebnistag im Natur- und geopark steirische Eisenwurzen Kinderkunstschmiede Die klassische handwerkliche Schmiede, wie sie früher in fast jedem Dorf anzutreffen war, ist...

Mehr

News | 14-02-2020

Die Gemeinden der Kleinregion Gröbming entwickeln…

Eine Gemeindekooperation setzt einen ersten Meilenstein für die Zukunft und erarbeitet die Basis für Betriebsansiedlungen Die Gemeinden Gröbming, Michaelerberg-Pruggern, Mitterberg-Sankt Martin...

Mehr
×