Film- und Fotodatenbank „Einfach Wir“

Film- und Fotodatenbank „Einfach Wir“

Mit dem LEADER-Projekt „Einfach Wir“ wird einheitliches, authentisches Foto- und Filmmaterial zur Verfügung gestellt, um die Region bestens zu präsentieren.

© Stefan Leitner

Die Stärkung der regionalen Identität für erfolgreiche Weiterentwicklung der Region verlangt eine einheitliche, klare und authentische Sprache in Wort und Bild. Zu diesem Zweck hat der Regionalvorstand des Bezirkes Liezen die pilothafte Umsetzung des Projektes Film- und Fotodatenbank "Einfach Wir“ in der Kleinregion Liezen-Gesäuse beschlossen.

Kooperationspartner des Projekts

Der Tourismusverband Gesäuse, der Nationalpark Gesäuse, der Natur- und Geopark Steirische Eisenwurzen und das Benediktinerstift Admont sind starke Player in der Kleinregion Liezen-Gesäuse und bestrebt, eine positive Regionalentwicklung mitzutragen. Als wichtige regionale Stakeholder sind sie die zentralen Kooperationspartner in diesem Projekt.

Positive Wahrnehmung bei Einheimischen und potenziellen Gästen

Die regionalen Stärken und Besonderheiten der Kleinregion Liezen-Gesäuse sollen durch die Umsetzung dieses Projektes noch deutlicher gemacht werden. Dabei geht es aber nicht nur um das Ansprechen von Menschen, die das Gesäuse besuchen möchten. Es geht auch darum, die Stärken und Besonderheiten dieser einzigartigen Landschaft und seiner Menschen auch bei den hier lebenden Menschen noch deutlicher ins Bewusstsein zu rücken. Denn die Basis für den Erfolg und die Weiterentwicklung der Kleinregion Liezen-Gesäuse bildet nicht zuletzt auch die positive Wahrnehmung der Bevölkerung selbst.

Positionierung der Kleinregion Liezen-Gesäuse stärken

In diesem Sinn strebt dieses Projekt die professionelle Erstellung und Bereitstellung von Film- und Fotomaterial in einer einheitlichen und abgestimmten Bildsprache an, um die Kleinregion Liezen-Gesäuse in ihrer Präsentation nach innen und außen zu stärken. Den regionalen Partnern, Gemeinden und Institutionen soll so ein leichter Zugang zu hochwertigen Material ermöglich werden, um quer über alle Bereiche einen einheitlichen Auftritt in der Bildsprache zu ermöglichen.

Über ein allgemeines Rechercheportal können alle Bilder der Datenbank mit Wasserzeichen, niedriger Auflösung und allen Metadaten downgeloadet werden. Für die Verwendung von Bilder in hoher Qualität ist eine Bildanfrage an info@gesaeuse.at zu richten.

Über das sogenanntes Partnerportal können die Kooperationspartner und die Betriebe der Region exklusiv Bilder bis Druckqualität downloaden und verwenden.

Die Vorstellung und Präsentation der Datenbank Mitte Juni 2019 im Stift Admont bildete den Auftakt zur breiten Nutzung der Film- und Fotodatenbank.

Logoleiste Regionen erh 200228 1000

Links zu fördergebenden Stellen

Film- und Fotodatenbank „Einfach Wir“


  • Förderung von Kooperationen und Netzwerken in mehreren Bereichen
  • Erhöhung der Wertschätzung der Bevölkerung gegenüber der Kleinregion Liezen-Gesäuse
  • Erstellung von ausgezeichnetem Film- und Fotomaterial
  • Basis für erfolgreiche Kommunikationsmaßnahmen der Kleinregion Liezen-Gesäuse
  • Beitrag zur umfassenden Regionalentwicklung in der Kleinregion Liezen-Gesäuse

Links

Dr.in Eva Stiermayr
Dr.in Eva Stiermayr Geschäftsführung
Das Gesäuse mit seinen starken Playern ist vorne mit dabei, wenn es darum geht, die Kleinregion Liezen-Gesäuse weiterzuentwickeln. Die gemeinsame Verwendung von Film- und Fotomaterial in einer einheitlichen Bildsprache ist ein wesentlicher Meilenstein auf dem Weg, das Gesäuse sowohl in der Region, als auch außerhalb, zu positionieren.
Facebook Twitter Pinterest

AKTUELLES

Aktuelles | 08-04-2021

Lust auf Forschung?

Wir laden kleine und große Naturinteressierte zum Mitmachen ein!

Mehr

Aktuelles | 06-04-2021

BBO-Tipp des Monats April 2021

Girl's Day online Abenteuer "Reise durch die Zeit" SAVE THE DATE: Donnerstag, 22.04.2021 Am 22. April 2021 starten die STVG und zahlreiche...

Mehr

News | 25-03-2021

Wildnisgebiet Lassingtal – Regionalentwicklung und nachhaltiger…

Natur- und Geopark Steirische Eisenwurzen trägt im Verbund mit anderen Projektpartnern zur nachhaltigen Entwicklung bei Ein Wildnisgebiet ist mehr als nur...

Mehr

News | 25-03-2021

Regionale Produkte - LieferantInnen gesucht

Bist du bereit, mit uns neue Wege in der regionalen Nahversorgung zu gehen?

Mehr

Aktuelles | 25-03-2021

Unser Team sucht Verstärkung

Die RML Regionalmanagement Bezirk Liezen GmbH sucht zur Unterstützung des Geschäftsbereiches LEADER eine Assistenz des LEADER-Managements Teilzeit 20 h/Woche Bewerbungsfrist: Mittwoch, 15...

Mehr

Aktuelles | 10-03-2021

BBO-Tipp des Monats März 2021

Hier finden Sie jeden Monat einen Tipp rund um die Themen Bildung | Beruf | Orientierung. Nach dem erfolgreichen Debüt der...

Mehr

Aktuelles | 09-03-2021

Standortentwicklung KR Gröbming

Radio Grün-Weiß berichtet über das Projekt "Standortentwicklung Kleinregion Gröbming"

Mehr

Aktuelles | 18-02-2021

C.S.I. PhänoBiota: Forschen mit pflanzlichen Neuankömmlingen…

C.S.I PhänoBiota ist das erste Kooperationsprojekt des Natur- und Geoparks Eisenwurzen und dem RML Regionalmanagement Bezirk Liezen, das bei der...

Mehr

Aktuelles | 10-02-2021

LandärztInnen-Projekt

Das Ausseer Regionalfernsehen (ARF) berichtet über das LandärztInnenprojekt in der Region Liezen LandärztInnenprojekt RML - Ausseer Regionalfernsehen

Mehr

NUP Eisenwurzen | 05-02-2021

Wir gratulieren! Platz 3 für den…

Im österreichweiten Naturparkranking hat es die Steirische Eisenwurzen aufs Stockerl geschafft. Der Verband der Naturparke Österreich kürt jährlich einen seiner insgesamt...

Mehr

Aktuelles | 04-02-2021

BBO-Tipp des Monats Februar 2021

Hier finden Sie jeden Monat einen Tipp rund um die Themen Bildung | Beruf | Orientierung. Zu Bildung | Beruf | Orientierung gibt es...

Mehr

Aktuelles | 01-02-2021

RML auf Radio Grün Weiß

GF Dr.in Eva Stiermayr berichtet von aktuellen Projekten, wie dem LandärztInnen-Projekt und der Regionswebsite.

Mehr
×