Die Lokale Entwicklungsstrategie 2023-2027 wurde beschlossen

Die Lokale Entwicklungsstrategie 2023-2027 wurde beschlossen

Die Lokale Aktionsgruppe (LAG) Liezen - Gesäuse wird in der kommenden LEADER-Periode ab 2023 wachsen: zu den fünf bestehenden Gemeinden Admont, Altenmarkt b.St.Gallen, Ardning, Liezen und Sankt Gallen werden sich Lassing, Rottenmann, Selzthal und Trieben dazugesellen.

Die Region hat sich in den letzten Monaten intensiv mit der Erstellung der Lokalen Entwicklungsstrategie 2023-2027 beschäftigt, unter Berücksichtigung der Bedarfe und Ziele aller neun Gemeinden. Diese Strategie wurde am 27.4.2022 von unserer Steuerungsgruppe beschlossen und die Bewerbung für die Anerkennung nun beim Bundesministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus (BMLRT) eingereicht. Wir bedanken uns recht herzlich bei DI Franz Schlögl und DI Josef Lueger, die uns bei diesem Prozess begleitet haben, sowie bei allen engagierten BürgerInnen und GemeindevertreterInnen, die einen wichtigen Beitrag zur Erstellung der zukünftigen Strategie geleistet haben!

Fotos: © LAG Liezen - Gesäuse

Ihre Ideen sind gefragt!

Projektaufruf für LEADER-Projekte. Die Antragstellung für die Umsetzung von Projekten ist jederzeit möglich. Weitere Infos finden sie hier.

+43 3612 25970

Service