RML on Air - 5. Juni 2019 - "Saturday Nightline" und Jugend(schutz)gesetz NEU

Sendungsschwerpunkte:

"Saturday Nightline"

Seit 24 Jahren bringt die Saturday Nightline Jugendliche und Junggebliebene in der Region Liezen von A nach B.

Erfolge: 2. Platz „Steirischer Mobilitätspreis 2003“ und in der ersten Zeit eine Senkung der Unfallrate von 50 % (Untersuchung Kuratorium für Verkehrssicherheit)

 

Jugend(schutz)gesetz NEU

Am 1. Jänner 2019 trat das neue Jugendgesetz in Kraft – Änderungen zu Ausgehzeiten, Alkohol & Nikotin, Piercing & Tattoo… RML on Air bringt eine Zusammenfassung für Jugend, Eltern und Gewerbetreibende sowie Hinweise auf Strafen und wo Sie weitere Informationen finden.

Sendungsmacherin: Gisi Stolz (RML – Öffentlichkeitsarbeit)
Gast: Mag.(a) Tina Schaupensteiner (RML – Regionales Jugendmanagement Region Liezen)

Link zur Sendung auf Radio Freequenns - RML on Air, 5. Junii 2019

weiterlesen ...

Elterntreff am 6. Juni in Liezen – "Ab in den Süden"

  • Freigegeben in News
„Wenn jemand eine Reise tut, gibt es viel zu erzählen“ – das gilt für Reisen mit Kindern ganz besonders, denn dabei ist Action garantiert. Und die Vorfreude auf einen spannenden und ereignisreichen Familienausflug ist groß!
Wer mit Kindern reist, hat neben dem Spaßfaktor auch Vorsorge zu treffen. Wie wird die Fahrt möglichst problemlos, was darf in der Reiseapotheke keinesfalls fehlen und worauf ist zur Sicherheit der Kinder am Ferienort besonders zu achten?
Dies sind einige Fragen, die bereits bei den Vorbereitungen zu beachten sind, damit einer unbeschwerten Familienzeit nichts im Wege steht!


ReferentInnen:

Elisabeth Fanninger, BA, GROSSE SCHÜTZEN KLEINE – Österreichisches Komitee für Unfallverhütung im Kindesalter

Dr. Peter Mileder, Kinderarzt


Termin: Donnerstag, 06.06.2019, 18.30 – 20.00 Uhr

Ort: Vortragssaal des Bundesschulzentrums, Dr.-Karl-Renner-Ring 40, 8940 Liezen
 
Inhalte:

  • Was ist vor der Fahrt in den Urlaub zu beachten?
  • Wie kommen wir sicher in den Urlaub – und wieder zurück?
  • Kindersicherheit am Urlaubsort

Die Veranstaltung ist kostenfrei und wird nach angemeldetem Bedarf (online beim Anmeldeformular) in Gebärdenspräche übersetzt!

Um Anmeldung wird gebeten!

Anmeldungen nur mehr online unter www.elterntreff.steiermark.at möglich!

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

weiterlesen ...

Jugend Kultur Call – Förderausschreibung

Die gesellschaftliche Auseinandersetzung mit Kunst und Kultur fördert die Entfaltung von Gestaltungsstärke, Kreativität und Eigenständigkeit von jungen Menschen. Das frühzeitige Heranführen an kulturelle Bildungsinhalte in nonformalen Bildungsprozessen macht aus Kindern und Jugendlichen gefestigte, kreative und innovationsfreudige Menschen, die in der Lage sind, die Werte unseres kulturellen Erbes als Bereicherung ihres Lebens zu erkennen und diesen kulturellen Ausdruck zu verleihen.  Die Begegnung von jungen Menschen mit künstlerischen Bildungsprozessen unterstützt die Entwicklung von Schlüsselkompetenzen, die sie befähigen, komplexe gesellschaftliche Veränderungen zu begreifen und mitzugestalten. Vor diesem Hintergrund erhalten junge Menschen Räume und Möglichkeiten sich kreativ und schöpferisch zu erproben und die Welt zu erforschen.

Mit der Förderausschreibung zum Jugendkulturcall sollen basierend auf der strategischen Ausrichtung der Kinder- und Jugendarbeit des Landes Steiermark - 2017 bis 2022, welche die Förderung aller obengenannter Fähigkeiten und Potenziale im Handlungsfeld der kreativen Ausdrucksformen vorsieht, die vorhandenen Ressourcen Jugendlicher, ihre Interessen und Fähigkeiten durch die eigenständige, selbstorganisierte Entwicklung und Durchführung künstlerischer Projekte in der ganzen Bandbreite der aktuellen Jugendkulturen gestärkt und sichtbar gemacht werden. Im Rahmen der Projekte soll ein kritischer Diskurs mit regionalen, gesellschaftspolitischen Entwicklungen und Thematiken wie Digitalisierung, Diversität, Gleichstellung, etc. ermöglicht werden.

Alle wichtigen weiterführenden Informationen sowie Auswahlkriterien und Bedinungen finden Sie in der Förderausschreibungsbeilage:

http://www.jugendreferat.steiermark.at/cms/beitrag/12733622/598018/

weiterlesen ...

Das war die Sommerakademie 2019

  • Freigegeben in News

Bei der jährlichen Fortbildungsveranstaltung – organisiert durch die Abteilung 6 des Landes Steiermark – beschäftigten wir uns zwei Tage lang mit gesellschaftspolitischen Themen unserer Kommunen und der Region. Dabei standen Themen wie Jugend, Bildungs- und Berufsorientierung, Bibliotheksentwicklung, Frauen, Gleichstellung und Familie im Fokus.

In Gruppenarbeiten konnten wir uns mit den Themen auseinandersetzen und entsprechende Strategien dazu entwickeln. Die Ergebnisse wurden mit unterschiedlichen Gästen aus Forschung und Politik reflektiert.

Mit dabei für unsere Region Liezen waren die regionale Koordinatorin für Bildungs- und Berufsorientierung, Margit Baumschlager, und die regionale Jugendmanagerin, Mag.a Tina Schaupensteiner.

weiterlesen ...

Info-Kampagne für Jugendliche zur EU-Wahl

  • Freigegeben in News

Die Europawahl findet in Österreich am 26. Mai 2019 statt.

Wahlberechtigt sind alle Bürgerinnen und Bürger ab 16 Jahren.

Die Mitglieder des Europäischen Parlaments werden in direkter Wahl für fünf Jahre gewählt.

#GiveAVote ist eine Kampagne zur Aktivierung junger Menschen für die Europawahlen. Die Aktion wird unterstützt von der European Youth Card Association (EYCA) und dem Erasmus + Programm der Europäischen Union.

Alle Informationen zur Kampagne unter: www.giveavote.eu/de

weiterlesen ...

Info-Kampagne für Jugendliche zur EU-Wahl

Die Europawahl findet in Österreich am 26. Mai 2019 statt.

Wahlberechtigt sind alle Bürgerinnen und Bürger ab 16 Jahren.

Die Mitglieder des Europäischen Parlaments werden in direkter Wahl für fünf Jahre gewählt.

#GiveAVote ist eine Kampagne zur Aktivierung junger Menschen für die Europawahlen. Die Aktion wird unterstützt von der European Youth Card Association (EYCA) und dem Erasmus + Programm der Europäischen Union.

Alle Informationen zur Kampagne unter: www.giveavote.eu/de

weiterlesen ...

Fragen Sie uns!

Sollten Sie weitere Fragen zu unseren Tätigkeitsfeldern haben, dann rufen Sie uns einfach an. Wir geben Ihnen gerne während unserer Geschäftszeiten weitere Auskünfte unter

+43 3612 25970

 

Unsere Geschäftszeiten:
Montag bis Donnerstag: 08:00 bis 16:00 Uhr
Freitag: 08:00 bis 12:00 Uhr

Land Regionen

© 2018 RML - Regionalmanagement Bezirk Liezen. Alle Rechte vorbehalten. | Impressum | Datenschutz

Registrieren

Um sich Anmelden und Voten zu können, müssen Sie sich zuerst registrieren!
Wenn Sie noch nicht registriert sind, dann klicken Sie bitte HIER.
Sie werden automatisch zur Benutzerregistrierung weitergeleitet.

Anmelden

Wenn Sie bereits registriert sind, dann können Sie sich nachfolgend mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden. Einfach die registrierten Daten eingeben und auf "Anmelden" klicken. Alternativ steht Ihnen auch die Möglichkeit zur Verfügung, sich mit Ihrem Facebook Zugang anzumelden. Klicken Sie hierfür auf den Button "Log in with Facebook" und folgen Sie den weiteren Instruktionen.