NEIN! Ein kurzes Wort mit großer Wirkung

NEIN! Ein kurzes Wort mit großer Wirkung

Es fällt immer wieder schwer, nahestehenden Menschen mit einem NEIN zu begegnen. Dieses kleine Wort hat viele Seiten und Aspekte. Rechtzeitig und liebevoll ausgesprochen zeigt es Ihrem Kind eine Grenze auf - ohne zu verletzen.

  • Wie und wann sage ich NEIN zu meinem Kind?
  • In welchen Situationen darf ich NEIN sagen?
  • Wir wird das NEIN richtig eingesetzt?
  • Wie beeinflusst ein NEIN die Entwicklung meines Kinders?

Die Vortragende, Frau Fleck, LSB, Institut für Familienfragen informiert Sie rund um dieses Thema am Donnerstag, 17. November 2016 um 18:30 Uhr an der Neuen Mittelschule Stainach.

Im Speziellen werden Beispiele aus dem Erziehungsalltag gebracht, auch auf Ihre individuellen Fragen geht die Expertin gerne ein.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und Ihre Fragen!

 

Der Download ID=162 exisitert nicht!

Fragen Sie uns!

Sollten Sie weitere Fragen zu unseren Tätigkeitsfeldern haben, dann rufen Sie uns einfach an. Wir geben Ihnen gerne während unserer Geschäftszeiten weitere Auskünfte unter

+43 3612 25970

 

Unsere Geschäftszeiten:
Montag bis Donnerstag: 08:00 bis 16:00 Uhr
Freitag: 08:00 bis 12:00 Uhr

Land Regionen

© 2018 RML - Regionalmanagement Bezirk Liezen. Alle Rechte vorbehalten. | Impressum | Datenschutz

Registrieren

Um sich Anmelden und Voten zu können, müssen Sie sich zuerst registrieren!
Wenn Sie noch nicht registriert sind, dann klicken Sie bitte HIER.
Sie werden automatisch zur Benutzerregistrierung weitergeleitet.

Anmelden

Wenn Sie bereits registriert sind, dann können Sie sich nachfolgend mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden. Einfach die registrierten Daten eingeben und auf "Anmelden" klicken. Alternativ steht Ihnen auch die Möglichkeit zur Verfügung, sich mit Ihrem Facebook Zugang anzumelden. Klicken Sie hierfür auf den Button "Log in with Facebook" und folgen Sie den weiteren Instruktionen.