Ausbildung zum Kommunalen Radverkehrs- und Mobilitätsbeauftragten

Ausbildung zum Kommunalen Radverkehrs- und Mobilitätsbeauftragten

Herr Mario Brandmüller, Geschäftsführer des RML, absolvierte eine Ausbildung zum kommunalen Radverkehrs- und Mobilitätsbeauftragten. Der Lehrgang wurde – unter wissenschaftlicher Leitung von Prof. Dr. Günter Emberger, TU Wien, Institut für Verkehrswissenschaften - vom Klimabündnis Österreich durchgeführt.

Mobilität ist ein brisantes Thema. Verkehrsprobleme und Mobilitätsfragen gehören zum Alltag der Regionalentwicklung und Gemeindearbeit. Der Lehrgang zum kommunalen Radverkehrs- und Mobilitätsbeauftragten vermittelte in zwei Modulen zu je zwei Tagen ein fundiertes Basiswissen zum breiten Spektrum nachhaltiger Mobilität und Verkehrsgestaltung in einer Gemeinde/Region.

 

Lehrgangsinhalte waren unter anderem:

  • Möglichkeiten nachhaltiger Mobilität und Verkehrsgestaltung in der Gemeinde/Region – von der Raumplanung zur Bewusstseinsbildung
  • Maßnahmen für attraktiven und sicheren Fußgänger- und Radverkehr
  • Eindämmung verkehrsinduzierter Umweltbelastungen
  • Attraktiver Öffentlicher Verkehr in Gemeinden und Regionen
  • Potenziale der Elektromobilität
  • Mobilitätsförderungen und Mobilitätszentralen
  • Konfliktmanagement zum Thema Mobilität – Einbeziehung der BürgerInnen

 

Gruppenfoto

Fragen Sie uns!

Sollten Sie weitere Fragen zu unseren Tätigkeitsfeldern haben, dann rufen Sie uns einfach an. Wir geben Ihnen gerne während unserer Geschäftszeiten weitere Auskünfte unter

+43 3612 25970

 

Unsere Geschäftszeiten:
Montag bis Donnerstag: 08:00 bis 16:00 Uhr
Freitag: 08:00 bis 12:00 Uhr

Land Regionen

© 2018 RML - Regionalmanagement Bezirk Liezen. Alle Rechte vorbehalten. | Impressum | Datenschutz

Registrieren

Um sich Anmelden und Voten zu können, müssen Sie sich zuerst registrieren!
Wenn Sie noch nicht registriert sind, dann klicken Sie bitte HIER.
Sie werden automatisch zur Benutzerregistrierung weitergeleitet.

Anmelden

Wenn Sie bereits registriert sind, dann können Sie sich nachfolgend mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden. Einfach die registrierten Daten eingeben und auf "Anmelden" klicken. Alternativ steht Ihnen auch die Möglichkeit zur Verfügung, sich mit Ihrem Facebook Zugang anzumelden. Klicken Sie hierfür auf den Button "Log in with Facebook" und folgen Sie den weiteren Instruktionen.