Die Geschichte über Christine Haider

  • Eingereicht von  Franz Kleewein
Die Geschichte über Christine Haider

Frau Haider kümmert sich in Ihrer Freizeit bestimmt mehr als 20 Jahre um ältere und alleinstehende Mitmenschen. Sie stattet Besuche ab, chauffiert sie zu verschiedenen Terminen, Amtswegen, Arztbesuche, Kirchgänge usw.
Vor rd. zwei Jahrzehnten hat sie einige Jahre die damals 2 schulpflichtigen Töchter eines verwitweten, inzwischen leider bereits verstorbenen, Arbeitskollegen aus dem LKH Rottenmann während seiner Nachtdienste oder Wochenenddienste zu sich genommen. Dadurch hat sie diesen beiden jungen Damen oftmals als Mutterersatz gedient.
Seit vielen Jahren ist Frau Haider mit ihrem ausgebildeten Therapiehund in verschieden Senioren- und Pflegewohnhäusern sowie im LKH Rottenmann auf der REM-Station ehrenamtlich im Einsatz und erfreut die gebrechlichen PatientenInnen und die Bewohner der verschiedenen Altenheime.
Dies ist bestimmt nicht der volle Umfang ihres sozialen Engagements in Rottenmann, bzw. in den umliegenden Senioreneinrichtungen.

Frau Haider hat sozusagen „das Herz am rechten Fleck". Deshalb bin ich der Meinung, dass sie sich eine Anerkennung oder Auszeichnung mehr als verdient hat.

Fragen Sie uns!

Sollten Sie weitere Fragen zu unseren Tätigkeitsfeldern haben, dann rufen Sie uns einfach an. Wir geben Ihnen gerne während unserer Geschäftszeiten weitere Auskünfte unter

+43 3612 25970

 

Unsere Geschäftszeiten:
Montag bis Donnerstag: 08:00 bis 16:00 Uhr
Freitag: 08:00 bis 12:00 Uhr

Land Regionen

© 2018 RML - Regionalmanagement Bezirk Liezen. Alle Rechte vorbehalten. | Impressum | Datenschutz

Registrieren

Um sich Anmelden und Voten zu können, müssen Sie sich zuerst registrieren!
Wenn Sie noch nicht registriert sind, dann klicken Sie bitte HIER.
Sie werden automatisch zur Benutzerregistrierung weitergeleitet.

Anmelden

Wenn Sie bereits registriert sind, dann können Sie sich nachfolgend mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden. Einfach die registrierten Daten eingeben und auf "Anmelden" klicken. Alternativ steht Ihnen auch die Möglichkeit zur Verfügung, sich mit Ihrem Facebook Zugang anzumelden. Klicken Sie hierfür auf den Button "Log in with Facebook" und folgen Sie den weiteren Instruktionen.