Menu

Zukunft der Arbeitswelt

Zukunft der Arbeitswelt

 

Im Liezener Kulturhaus fand am Freitag, 05. Mai 2017 eine ÖGB Regionalkonferenz Liezen zum Motto „Zukunft der Arbeitswelt statt". Bei dieser Veranstaltung durften die Regionale Bildungs- und Berufskoordinatorin sowie die regionale Jugendmanagerin der Region Liezen einen Infostand betreuen, um so den Tag fürs Netzwerken mit BetriebsrätInnen und FunktionärInnen zu nutzen.


Ein hochkarätiges Publikum konnte bei dieser Konferenz begrüßt werden, der ÖGB Vorsitzende Horst Schachner und AK Steiermark Präsident Josef Pesserl hielten die Eröffnungsansprachen.
Prof. Josef Broukal hielt einen spannenden Vortrag zum Thema „Zukunft der Arbeitswelt". Nach einem einleitenden Film, welcher zeigte zu welchen Leistungen die künstliche Intelligenz schon heute fähig ist, wurde auf die zunehmende Digitalisierung der Arbeitswelt und deren Auswirkungen auf morgen eingegangen, beispielsweise etwa wurde eine Montagehalle gezeigt, in welcher nur mehr Roboter anstatt Menschen arbeiten.
Ausgerüstet mit neuen Kontakten zu BetriebsrätInnen und FunktionärInnen, Informationen zur Zukunft der digitalisierten Arbeitswelt und noch einigen interessanten Fragestellungen wie zum Beispiel, welche Auswirkungen wird die zunehmende Digitalisierung auf berufliche bzw. arbeitsplatzbezogene Bildung haben und wie können wir uns in der Region Liezen heute schon auf die Herausforderungen vorbereiten... machten wir uns auf den Nachhauseweg.

 

Fragen Sie uns!

Sollten Sie weitere Fragen zu unseren Tätigkeitsfeldern haben, dann rufen Sie uns einfach an. Wir geben Ihnen gerne während unserer Geschäftszeiten weitere Auskünfte unter

+43 3612 25970


Unsere Geschäftszeiten:
Montag bis Donnerstag: 08:00 bis 16:00 Uhr
Freitag: 08:00 bis 12:00 Uhr

Registrieren

Um sich Anmelden und Voten zu können, müssen Sie sich zuerst registrieren!
Wenn Sie noch nicht registriert sind, dann klicken Sie bitte HIER.
Sie werden automatisch zur Benutzerregistrierung weitergeleitet.

Anmelden

Wenn Sie bereits registriert sind, dann können Sie sich nachfolgend mit Ihrem Benutzernamen und Passwort anmelden. Einfach die registrierten Daten eingeben und auf "Anmelden" klicken. Alternativ steht Ihnen auch die Möglichkeit zur Verfügung, sich mit Ihrem Facebook Zugang anzumelden. Klicken Sie hierfür auf den Button "Log in with Facebook" und folgen Sie den weiteren Instruktionen.

fb iconLog in with Facebook